Zwei-Faktor-Authentifizierung mit LinOTP

Doppelt hält besser

Passwörter sind noch immer die beliebteste Methode für die Benutzerauthentifizierung. Kein Wunder, wird dieses Verfahren doch praktisch bei jeder Applikation kostenfrei mitgeliefert. Für sensible Bereiche sind Passwörter aus Sicherheitssicht allerdings völlig ungeeignet. Hier bieten sich Zwei-Faktor-Authentifizierungslösungen an, die zusätzliche Faktoren wie „Besitz“ oder biometrische Merkmale einbeziehen. Mit LinOTP steht eine bewährte Middleware für die Zwei-Faktor-Authentifizierung als Open Source-Software zur Verfügung.
Oktober 2014 / Thomas Zeller
[Rubrik: Praxis | Beitragsart: Workshop]linotp